Home Ausstattung Preise Umgebung Aktivitäten Galerie Kontakt

Umgebung

            Marchegg

Die Störche

                        Marchfeldschlösser

  die Storchenstadt im Marchfeld

    WWF Naturreservat

     an der Schlösserstraße

Marchegg, als Storchenstadt bekannt, liegt an der March, welche die österreichische Grenze zur Slowakei bildet. Eine Fahrradbrücke  verbindet die beiden Nationen. Interessante Kulturdenkmäler wie das Schloss Marchegg und Teile der mittelalterlichen Stadtmauer sind  erhalten und eine Besichtigung wert. Auf dem Rundweg erleben Sie Geschichte und Natur in Verbundeheit.   Entdecken Sie die Weißstorchkolonie beim Schloss Marchegg mit ihren 50 Brutplätzen in den Horsten der alten Eichen. Sie sind einzigartig  in Mitteleuropa. In den Auwäldern des WWF Naturreservates wohnen außerdem Biber, Graureiher, Eisvögel und der mächtige Seeadler. In unmittelbarer Umgebung, an der Schlösserstraße gelegen, befinden sich die Marchfeldschlösser wie Schloss Hof, Schloss Niederweiden,  Schloss Eckartsau, Schloss Marchegg sowie Schloss Orth mit dem Nationalparkzentrum. Verpassen Sie nicht, zumindest eine dieser  Sehenswürdigkeiten zu erleben.

            Carnuntum

  Hainburger Berge

            Nationalpark Donau-Auen

      Europäisches Kulturerbe

    die kleinen Karpaten

       letzte große Flußauenlandschaft

Carnuntum, in die wiedergeborene Stadt der Kaiser und Hauptstadt der römischen Provinz gelangen Sie entlang der Bernsteinstraße in 15 Minuten. Reisen Sie in eine Zeit um  400 n. Chr. in der bedeutendsten  antiken Ausgrabungsstelle  Österreichs. Hainburg die  mittelalterliche Stadt an der Donau mit seinen über 2 km langen Stadtmauern und erhaltenen Stadttoren, besitzt die am besten erhaltene  Stadtbefestigung Europas. Bekannt als die  “Aussichtsreichen  Drei” bilden die Hainburger Berge die Ausläufer der kleinen Karpaten. Die höchste Erhebung am  Hundsheimer Berg mit 480 m ist für die ganze Familie gut zu erklimmen und bietet einen atemberaubenden Ausblick über den  Nationalpark Donau-Auen und die Thebener Pforte. Der Nationalpark Donau Auen ist die letzte große Flußauenlandschaft Mitteleuropas. Gemeinsam mit den March-Taya Auen ist das  Schutzgebiet frei zum Wandern oder mit geführten Touren zu Fuß oder per Kanu zu erkunden.

              Wien

      Bratislava

 Parndorf

     Welthauptstadt der Musik

     Krásavica na Dunaji

Designer Outlet

Wien, die Hauptstadt von Österreich hat aufgrund ihrer Lage, im Zentrum von Europa, immer schon eine wichtige Rolle in den  verschiedenen Phasen der Geschichte gespielt. Das ist mit ein Grund für die unzähligen Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmäler. Walzer  und Operette sind hier zu Hause. Erreichen Sie die Stadt mit dem Zug in weniger als 30 Minuten und genießen Sie das vielfältige  Angebot. Bratislava, mit nur 55 km Abstand zu Wien gelegen, bilden die beiden Metropolen durch diese einzigartige Nähe, die Twin City Region. In  weniger als 20 Mintuen erreichen Sie, mit dem Zug vom neuen Bahnhof Marchegg, die Hauptstadt der Slowakei. Entdecken Sie die  touristischen Attraktionen im kulturellen Zentrum der Slowakei.  Ein einzigartiges Shoppingerlebnis bietet das Designer Outlet McArthurGlen in Parndorf. Finden Sie ihre liebsten Designermarken das  ganze Jahr über zu reduzierten Preisen. Sie gelangen in 30 Minuten mit dem Auto zum Einkaufsparadies mit 140 Designerstores. 
FERIENHAUS BREITENSEE
ANFRAGE UND BUCHUNG        +43 (0)664 43 53 017        birgit.meisel@ferienhaus-breitensee.at        2294 Breitensee, Ortsstraße 108
BESUCHEN SIE AUCH
Umgebung
Navigation Menu FERIENHAUS BREITENSEE
ANFRAGE UND BUCHUNG        +43 (0)664 43 53 017        birgit.meisel@ferienhaus-breitensee.at        2294 Breitensee, Ortsstraße 108

Umgebung

        Marchegg       Die Störche                      Marchfeldschlösser Marchegg, als Storchenstadt bekannt, liegt an der March, welche die  österreichische Grenze zur Slowakei bildet. Eine Fahrradbrücke verbindet die  beiden Nationen. Interessante Kulturdenkmäler wie das Schloss Marchegg  und Teile der mittelalterlichen Stadtmauer sind erhalten und eine  Besichtigung wert. Auf dem Rundweg erleben Sie Geschichte und Natur in  Verbundeheit. Entdecken Sie die Weißstorchkolonie beim Schloss Marchegg mit ihren 50  Brutplätzen in den Horsten der alten Eichen. Sie sind einzigartig in  Mitteleuropa. In den Auwäldern des WWF Naturreservates wohnen außerdem  Biber, Graureiher, Eisvögel und der mächtige Seeadler. In unmittelbarer Umgebung, an der Schlösserstraße gelegen, befinden sich  die Marchfeldschlösser wie Schloss Hof, Schloss Niederweiden, Schloss  Eckartsau, Schloss Marchegg sowie Schloss Orth mit dem  Nationalparkzentrum. Verpassen Sie nicht, zumindest eine dieser  Sehenswürdigkeiten zu erleben. Carnuntum      Hainburger Berge        Nationalpark DonauAuen Carnuntum, in die wiedergeborene Stadt der Kaiser und Hauptstadt der  römischen Provinz gelangen Sie entlang der Bernsteinstraße in 15 Minuten.  Reisen Sie in eine Zeit um  400 n. Chr. in der bedeutendsten  antiken  Ausgrabungsstelle  Österreichs. Hainburg die mittelalterliche Stadt an der  Donau mit seinen über 2 km langen Stadtmauern und erhaltenen  Stadttoren, besitzt die am besten erhaltene Stadtbefestigung Europas. Bekannt als die  “Aussichtsreichen  Drei” bilden die Hainburger Berge die  Ausläufer der kleinen Karpaten. Die höchste Erhebung am Hundsheimer Berg mit 480 m ist für die ganze Familie gut zu erklimmen und bietet einen  atemberaubenden Ausblick über den Nationalpark Donau-Auen und die  Thebener Pforte. Der Nationalpark Donau Auen ist die letzte große Flußauenlandschaft  Mitteleuropas. Gemeinsam mit den March-Taya Auen ist das Schutzgebiet  frei zum Wandern oder mit geführten Touren zu Fuß oder per Kanu zu  erkunden.              Wien            Bratislava   Parndorf Wien, die Hauptstadt von Österreich hat aufgrund ihrer Lage, im Zentrum  von Europa, immer schon eine wichtige Rolle in den verschiedenen Phasen  der Geschichte gespielt. Das ist mit ein Grund für die unzähligen  Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmäler. Walzer und Operette sind hier zu  Hause. Erreichen Sie die Stadt mit dem Zug in weniger als 30 Minuten und  genießen Sie das vielfältige Angebot. Bratislava, mit nur 55 km Abstand zu Wien gelegen, bilden die beiden  Metropolen durch diese einzigartige Nähe, die Twin City Region. In weniger  als 20 Mintuen erreichen Sie, mit dem Zug vom neuen Bahnhof Marchegg,  die Hauptstadt der Slowakei. Entdecken Sie die touristischen Attraktionen  im kulturellen Zentrum der Slowakei.  Ein einzigartiges Shoppingerlebnis bietet das Designer Outlet McArthurGlen  in Parndorf. Finden Sie ihre liebsten Designermarken das ganze Jahr über zu reduzierten Preisen. Sie gelangen in 30 Minuten mit dem Auto zum  Einkaufsparadies mit 140 Designerstores.